Agamen

Physignathus - Uromastyx - Japalura - Claudes und co

Lesen Sie mehr...

Die wohl bekannteste aller Agamen Arten ist die grüne Wasseragame neben vielen Afrikanischen Verwandten wie den Schmetterlings und Dornschwanzagamen. Aber auch die kleineren Arten wie der Flugdrache (Draco) finden große Begeisterung in der Terrarienhaltung. Agamen gehören zu den Leguanartigen und bilden eine sehr große Gruppe mit Anhängern wie Dornteufel (Moloch horridus), Kragenechse, Nackenstachler oder dem Hardun. Einige der interessanten Arten wie die Segelechse weisen eine stattliche Größe auf, Siedleragame und Krötenkopfagame sind schon wieder für mittel große Terrarien geeignet. Ob nun Steppenagamen, Bergagame, Schönechse oder Wüstenagame, alle diese Arten sind bei uns gesund und futterfest erhältlich. Und falls Sie die gesuchte Agamen Art nicht in unserem Angebot finden können, wir sind Ihnen gerne bei der Suche behilflich. Einer unserer befreundeten Reptilienzüchter wird uns garantiert die richtige Agame anbieten können.