Eublepharis macularius 145

129.000046

129,00 €

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. EUB-MAC-145

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage.


  • Für Einsteiger geignet

  • Weibchen

  • Gesund

  • Deutsche Nachzeit

Eublepharis macularius 145

Eublepharis macularius 145

Leopardgecko
Der aus Pakistan stammende Leopardgecko gehört zu den beliebtesten Terrarientieren weltweit.
Der dämmerungsaktive Gecko wird sehr zutraulisch und lässt sich gerne händeln. Zur beobachtung in der Ativitätszeit eignen sich Mondlich LED.
Auf seinem Speiseplan stehen alle Art Futterinsekten. Der Bodengrund sollte aus einen lehmhaltigen Sand bestehen. Die Einrichtung im Terrarium besteht am besten aus diversen Höhlen und klettermöglichkeit. Äste und Felsen mit engen Spalten sind ideale Verstecke und bieten dem Leopardgecko ausreichend abwechslung. Eine geeignete Terrienlampe die tagsüber Lokal eine kleine Fläche im Terrarium stark erhitzt. Das ist von enormer Bedeutung für die gesunde Entwicklung und den Stoffwechsel. Eublepharis macularius können problemlos einzelnt und in Gruppen gepflehgt werden. 

Genetik: Tangerine
Geschlecht: Weibchen
Größe: ca. 20 cm
Stand: 08.2018
Nachzucht: 2017
Herkunft: Pakistan, Afghanistan
Temperatur: 21 - 35°C



0 Bewertung(en)

Downloads

Datei Dateigröße
Steckbrief Leopardgecko.pdf

Steckbrief Leopardgecko.pdf

0.12 MB

Empfohlenes Zubehör