Kostenloser Versand ab € 150,- Bestellwert*
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Service Hotline 0211 - 7591154
Topseller
TIPP!
Brachypelma harmorii Brachypelma harmorii
79,00 € * 99,00 € *
TIPP!
NEU
Neoholothele incei Gold Neoholothele incei Gold
50,00 € * 59,00 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
NEU
Neoholothele incei Gold
Neoholothele incei Gold
59,00 € * 50,00 € *
TIPP!
Psalmopoeus irminia
Psalmopoeus irminia
55,00 € *
TIPP!
Chromatopelma cyaneopubescens
Chromatopelma cyaneopubescens
100,00 € *
TIPP!
Caribena versicolor
Caribena versicolor
60,00 € *
TIPP!
Acanthoscurria geniculata
Acanthoscurria geniculata
65,00 € *
TIPP!
Poecilotheria regalis
Poecilotheria regalis
69,00 € *
TIPP!
Monocentropus balfouri
Monocentropus balfouri
35,00 € *
TIPP!
Lasiodora parahybana
Lasiodora parahybana
50,00 € *
TIPP!
Rotbeinvogelspinne Brachypelma emilia
Rotbeinvogelspinne Brachypelma emilia
99,00 € * 59,90 € *
TIPP!
Brachypelma harmorii
Brachypelma harmorii
99,00 € * 79,00 € *
TIPP!
Brachypelma vagans
Brachypelma vagans
80,00 € *
Nhandu chromatus
Nhandu chromatus
99,00 € *

Vogelspinnen

Avicularia - Brachypelma - Chromatopelma - Grammostola und co.

Vogelspinnen im Terrarium erfreuen sich größter Beliebtheit. Mit der enormen Artenvielfalt scheinen sich die Urängste vor Spinnen vieler Menschen quasi aufgelöst zu haben. Die Faszination Vogelspinne hat ganz klar gesiegt! Vogelspinnen aller Kontinente werden erfolgreich im Terrarium gepflegt und vermehrt.

Immer noch werden neue Arten der Vogelspinnen und andere Spinnentiere entdeckt. Wissenschaftliche Beschreibungen der neuen Vogelspinnen oder eine Erneuerung der Systematik nimmt kein Ende. Es gibt zahlreiche sehr pflegeleichte Vogelspinnen, für den Einsteiger ideal geeignet. Sehr umgängliche Vogelspinnen Arten wie die Grammostola rosea als Chile Vogelspinne bekannt, darf auf keinen Fall unerwähnt bleiben.

Jeder der heute bereits mehrere Vogelspinnenarten pflegt hat mit dieser Vogelspinne garantiert begonnen. Sie ist nur wenig anspruchsvoll und daher sehr beliebt bei Vogelspinnenhaltern. Das Terrarium für Vogelspinnen kann selbstverständlich sehr unterschiedlich aussehen. Bodenbewohnende Arten die Höhlen graben und mit Steppen ähnlichen Vegetationen in optisch tollen flachen Terrarium gepflegt werden.

Oder Vogelsipnnen die auf Bäumen leben wie die Avicularia oder Poecilotheria Arten, in tropisch mit Terrarienpflanzen versehenden Regenwaldterrarium. Wir führen für jede Vogelspinne das perfekte Equipment. Das richtige Terrarium für Ihre Vogelspinne gibt es bei uns als Standard. Oder aber gerne auch aus unserem Terrarienbau ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen nach Maß nur für Sie gebaut.

Wir bieten hier im Terraristik Shop ständig eine große Auswahl verschiedener Avicularia, Brachypelma, Chromatopelma, Euathlus, Grammostola, Poecilotheria- Arten. Falls Sie die gewünschte Art gerade nicht bei uns finden können, rufen Sie uns doch an oder senden Sie uns eine Email, wir helfen gerne.

Avicularia - Brachypelma - Chromatopelma - Grammostola und co. Vogelspinnen im Terrarium erfreuen sich größter Beliebtheit. Mit der enormen Artenvielfalt scheinen sich die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vogelspinnen

Avicularia - Brachypelma - Chromatopelma - Grammostola und co.

Vogelspinnen im Terrarium erfreuen sich größter Beliebtheit. Mit der enormen Artenvielfalt scheinen sich die Urängste vor Spinnen vieler Menschen quasi aufgelöst zu haben. Die Faszination Vogelspinne hat ganz klar gesiegt! Vogelspinnen aller Kontinente werden erfolgreich im Terrarium gepflegt und vermehrt.

Immer noch werden neue Arten der Vogelspinnen und andere Spinnentiere entdeckt. Wissenschaftliche Beschreibungen der neuen Vogelspinnen oder eine Erneuerung der Systematik nimmt kein Ende. Es gibt zahlreiche sehr pflegeleichte Vogelspinnen, für den Einsteiger ideal geeignet. Sehr umgängliche Vogelspinnen Arten wie die Grammostola rosea als Chile Vogelspinne bekannt, darf auf keinen Fall unerwähnt bleiben.

Jeder der heute bereits mehrere Vogelspinnenarten pflegt hat mit dieser Vogelspinne garantiert begonnen. Sie ist nur wenig anspruchsvoll und daher sehr beliebt bei Vogelspinnenhaltern. Das Terrarium für Vogelspinnen kann selbstverständlich sehr unterschiedlich aussehen. Bodenbewohnende Arten die Höhlen graben und mit Steppen ähnlichen Vegetationen in optisch tollen flachen Terrarium gepflegt werden.

Oder Vogelsipnnen die auf Bäumen leben wie die Avicularia oder Poecilotheria Arten, in tropisch mit Terrarienpflanzen versehenden Regenwaldterrarium. Wir führen für jede Vogelspinne das perfekte Equipment. Das richtige Terrarium für Ihre Vogelspinne gibt es bei uns als Standard. Oder aber gerne auch aus unserem Terrarienbau ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen nach Maß nur für Sie gebaut.

Wir bieten hier im Terraristik Shop ständig eine große Auswahl verschiedener Avicularia, Brachypelma, Chromatopelma, Euathlus, Grammostola, Poecilotheria- Arten. Falls Sie die gewünschte Art gerade nicht bei uns finden können, rufen Sie uns doch an oder senden Sie uns eine Email, wir helfen gerne.

Zuletzt angesehen